Ulysse Nardin bietet eine erweiterte 5-jährige Garantie auf alle neu gekauften Uhren.

VERLÄNGERN SIE IHRE GARANTIE. Schließen

Diver 42mm
Lemon Shark

Diver 42mm - Lemon Shark

Zur Feier des World’s Ocean Day verstärkt Ulysse Nardin die Zusammenarbeit mit OCEARCH und der Internationalen Universität von Florida (FIU) und präsentiert eine limitierte schwarze Edition der 42 mm DIVER mit Designelementen, die an den an der Küste Floridas lebenden Zitronenhai erinnern.

Der Schweizer Uhrenhersteller Ulysse Nardin hat sich verpflichtet, die Empfehlungen der Vereinten Nationen und deren 17 Ziele zur nachhaltigen Entwicklung zu befolgen und einzuhalten, die bis 2030 erreicht sein sollen. Unser Ziel ist es, zur Reduktion der Verschmutzung der Ozeane beizutragen, indem wir nach Möglichkeit recycelte Materialien aus dem Meer in unseren Produkten verbauen. Wir verwerten nicht nur ausrangierte Fischernetze für unsere Armbänder, sondern eignen uns darüber hinaus wertvolles Wissen über die Ozeane und insbesondere Haie an. Als Raubtiere an der Spitze der Ernährungspyramide des Meeres werden Haie in der vorherrschenden Meinung missverstanden. Wir von Ulysse Nardin achten die für das Gleichgewicht des Meeres wichtigen Tiere und wählen sie deshalb als Emblem für unsere Uhren.

Im Einklang mit unserem Engagement für den weltweiten Schutz des Hais lanciert Ulysse Nardin das Modell DIVER Lemon Shark, eine moderne und funktionale Uhr, wie geschaffen zur Erkundung der Tiefen. Das 42 mm große Modell ist der jüngste Spross der Kollektion DIVER. Sein schwarzes Zifferblatt wird durch gelbe ‚Lemon Shark‘ Akzente belebt, den Gehäuseboden ziert die Gravur dreier Zitronenhaie und das schwarze R-STRAP Band ist komplett aus recycelten Fischernetzen gefertigt. Die gelben Akzente auf Lünette, Zifferblatt, Krone und Band evozieren die Hautfarbe des Zitronenhais und seine Rolle für das Ökosystem.

Diver - Lemon Shark
Lemon Shark Fred

Der Antrieb der DIVER Lemon Shark beruht auf der fortschrittlichen Siliziumtechnologie, die Ulysse Nardin an seinem Hauptsitz in Le Locle wie kein anderer Hersteller beherrscht. Indexe aus Superluminova in der Farbe „Haifischgrau“ schmücken das Zifferblatt, während die 0 Marke auf der schwarz DLC-beschichteten Titanlünette gelb leuchtet. Sekundenzeiger, Sekundenmarkierungen und Ziernähte in Zitronengelb unterscheiden dieses Modell von allen anderen. Sie machen es zu einem einzigartigen und gesuchten Zeitmesser, der diesen erhabenen Tieren die Ehre erweist. Die DIVER Lemon Shark ist in einer limitierten Edition von nur 300 Exemplaren erhältlich.

Zur Feier der Lancierung der DIVER Lemon Shark anlässlich des World’s Ocean Day, hat sich Ulysse Nardin mit renommierten Meereswissenschaftlern und Haiexperten zweier Organisationen zusammengetan: OCEARCH und das FIU Medina Aquarius Programm im FIU Umweltinstitut.

Haie sind für das natürliche Gleichgewicht mariner Ökosysteme unerlässlich.

"Wir müssen die wissenschaftliche Erforschung beschleunigen, wenn wir unseren Enkeln gesunde Ozeane hinterlassen wollen." Chris Fischer, Gründer und Expeditionsleiter von OCEARCH

Diver - Lemon Shark Back

OCEARCH ist eine gemeinnützige Organisation, die Wissenschaftlern hilft, wichtige, bisher unzugängliche Daten über den Ozean zusammenzutragen und zugänglich zu machen. Diese Daten sind äußerst wertvoll für das Erreichen des Ziels, das Gleichgewicht des Ozeans wiederherzustellen und durch Forschung, Bildung, Öffentlichkeitsarbeit und Politik ein Maximum zu erreichen.

OCEARCHs Engagement für allgemeinen Zugang wird in der ausgeklügelten App „Shark Tracker“ deutlich, die es Wissenschaftlern und Laien gleichermaßen ermöglicht, Haien, die zuvor von der Organisation und ihren Mitarbeitern markiert wurden, in Echtzeit zu folgen. Dies gibt mehr Menschen die Möglichkeit, die Bewegungen der Haie in unseren Weltmeeren zu studieren und mehr über sie zu erfahren.

"Wir entwickeln jetzt einen neuen Aquarius und arbeiten an den Design- und Technikaspekten des hochentwickelten neuen Unterwasserlabors. Unsere Fakultät widmet sich der Erforschung und Erhaltung der marinen Ökosysteme weltweit, und die modernisierte Einrichtung wird die Reichweite und den Einfluss der FIU in den Bereichen Forschung, Bildung, Technologieentwicklung und Berufsausbildung erhöhen." Dr. Mike Heithaus, Dekan des College of Arts, Sciences & Education (CASE)

Das Herzstück des Medina Aquarius Programms der FIU ist die Aquarius Reef Base. Das weltweit einzige Unterwasser-Forschungs- und Ausbildungslabor Aquarius befindet sich 20 Meter unter der Oberfläche des Florida Keys National Marine Sanctuary. Diese weltweit bedeutende Anlage bietet unvergleichliche Möglichkeiten, den Ozean zu erforschen, modernste Unterwassertechnologie zu testen und zu entwickeln sowie spezialisierte Taucher auszubilden.

FIU
WeChatDesktop WeChatMobile