Ulysse Nardin bietet eine erweiterte 5-jährige Garantie auf alle neu gekauften Uhren.

VERLÄNGERN SIE IHRE GARANTIE. Schließen

Häufig gestellte Fragen

Mechanische Uhren sind komplexe technische Instrumente mit Uhrwerken, die aus vielen kleinen Komponenten bestehen und von Zeit zu Zeit gewartet, gereinigt und geölt werden müssen. Ihre Uhr hat eine Garantie von zwei Jahren, wenn Sie sie im Neuzustand bei einem autorisierten Ulysse Nardin-Händler kaufen. Die Garantie deckt weder den normalen Verschleiß noch Schäden an der Uhr infolge von missbräuchlicher Nutzung, Unfällen (Stöße, Dellen usw.) oder mangelnder Pflege ab.

Was ist das empfohlene Wartungsintervall für meine Uhr?

Wir empfehlen, Ihren Zeitmesser alle 3 bis 5 Jahre warten zu lassen. Das Intervall zwischen den Wartungen wird von mehreren Faktoren beeinflusst, darunter die Häufigkeit der Nutzung und das Klima. Eine Uhr, die täglich getragen wird, unterliegt einer stärkeren Abnutzung der Uhrwerksteile und muss möglicherweise näher am 3-Jahres-Intervall gewartet werden, während eine Uhr, die zu besonderen Anlässen getragen wird, möglicherweise näher am 5-Jahres-Intervall gewartet werden muss.

Wer ist befugt, meine Uhr zu warten?

Nur ein autorisiertes Ulysse Nardin-Servicezentrum sollte Ihren Zeitmesser warten. Für den Fall, dass Ihre Uhr von einem nicht autorisierten Uhrentechniker an einem anderen als den auf unserer Website aufgeführten Orten gewartet wird, gewähren wir keine Wartungsgarantie/Garantie.

Was gehört zu einer Generalüberholung?

-Demontage, Reinigung, Montage, Schmierung des Uhrwerks
-Reparatur oder Ersatz von verschlissenen oder beschädigten Uhrwerksteilen
-Korrekturen von Zeitanzeige und Ganggenauigkeit nach den Standards von Ulysse Nardin
-Montage und Überprüfung der verschiedenen Funktionen
-Austausch von Krone, Drückern, Dichtungen, (falls zutreffend)
-Wiederherstellung der Wasserdichtigkeit nach Werksspezifikationen
-Überholung von Gehäuse und Armband nach Werksspezifikationen

Was ist Wasserdichtigkeit?

Unsere Uhrengehäuse und ihre Komponenten werden so montiert, dass sie bis zu der auf dem Gehäuse angegebenen Tiefe wasserdicht sind. Alle Gläser, Kronen, Drücker, Lünetten und der Gehäuseboden sind mit Dichtungen versehen, um dieses Merkmal zu verstärken.

Ich trage meine Uhr beim Tauchen und Schwimmen. Wie oft sollte ich sie auf ihre Wasserdichtigkeit prüfen lassen?

Wenn Sie Ihre Uhr regelmäßig beim Tauchen und/oder Schwimmen tragen, wird eine jährliche Prüfung der Wasserdichtigkeit empfohlen.

Was ist die Reparaturgarantie?

Wir geben im Rahmen unserer beschränkten Reparaturgarantie 12 Monate Garantie auf die Reparatur. Diese Garantie gilt für alle zum Zeitpunkt der Wartung installierten Teile und durchgeführten Arbeiten.

Ich werde meine Uhr zur Wartung einsenden. Gibt es besondere Anweisungen zu befolgen?

Bitte verpacken Sie Ihre Uhr sorgfältig (keine Uhrenbox versenden) und versichern Sie die Sendung. Wir empfehlen Ihnen, Ihre Uhr über FEDEX, UPS, DHL oder mit der Post zu schicken (oder über einen anderen Spediteur, der eine Unterschrift verlangt, um den Erhalt der Lieferung zu bestätigen). Möglicherweise möchten Sie sich mit der für Ihre Region zuständigen Steuer- und Zollbehörde in Verbindung setzen, um zu bestätigen, dass Ihre Sendung den örtlichen Gesetzen entspricht. Bitte fügen Sie einen Brief bei, in dem das Problem, das Sie mit der Uhr haben, detailliert beschrieben wird, zusammen mit vollständigen Kontaktinformationen (Name, Adresse, Telefon-/Faxnummer, E-Mail-Adresse). Nach Erhalt Ihres Zeitmessers wird dieser von unseren Uhrmachern geprüft. Ein Kostenvoranschlag für die Reparatur wird erstellt und Ihnen zur Genehmigung zugeschickt. Alle Reparaturarbeiten werden auf Vorauszahlungsbasis durchgeführt. Nach Erhalt Ihrer unterzeichneten Genehmigung beginnen die Reparaturen. Sobald die Reparaturen abgeschlossen sind und Ihre Zahlung für die Reparaturen eingegangen ist, erhalten Sie Ihren Zeitmesser zurück.

Ich habe eine ältere Uhr von Ulysse Nardin, über die ich gerne mehr erfahren möchte. Welche Informationen benötigen Sie für die Suche in den Archiven?

Gerne recherchieren wir für Sie in unseren Archiven. Unsere Archive basieren auf der Nummer des Uhrwerks, und wir benötigen die folgenden Informationen von Ihnen: 1. Digitale Bilder der Uhr (Vorder- und Rückseite) 2. Uhrwerknummer – diese Nummer ist auf das eigentliche Uhrwerk geätzt, und Sie müssen die Uhr zu einem qualifizierten Uhrmacher bringen, der das Uhrwerk entkleiden und Ihnen die Nummer geben kann. Sie können uns die Informationen per E-Mail zusenden, und wir führen in Ihrem Namen eine Archivrecherche durch.

Wie finde ich heraus, wie viel meine Vintage-Uhr wert ist?

Sie können sich entweder an das Auktionshaus Sotheby’s oder das Auktionshaus Antiquorum wenden, die beide über Uhrmacher verfügen, die in Ihrem Auftrag eine Schätzung vornehmen können.

Ich habe eine ältere Uhr von Ulysse Nardin, die ich gerne zur Wartung einsenden möchte. Was soll ich tun?

Wir verfügen über einen umfangreichen Bestand an Ersatzteilen für unsere Vintage-Uhren, und in vielen Fällen können wir Ihre Vintage-Uhr warten. Eine solche Wartung ist mit einer begrenzten 6-monatigen Garantie verbunden. In einigen Fällen sind Ersatzteile jedoch möglicherweise nicht mehr erhältlich. Als erstes senden Sie uns bitte per E-Mail die Uhrwerknummer Ihrer Uhr (jeder qualifizierte Uhrmacher kann die Uhr für Sie öffnen und Ihnen diese Nummer mitteilen, die auf das eigentliche Uhrwerk geätzt ist). Wir werden diese Informationen an unsere Fabrik in der Schweiz senden, wo alle Vintage-Reparaturen bearbeitet werden, und bitten darum, das Inventar auf Ersatzteile für Ihre spezielle Uhr zu überprüfen. Nach der Bestätigung, dass Ersatzteile verfügbar sind, gehen Sie bitte wie folgt vor: Bitte verpacken Sie Ihre Uhr sorgfältig (keine Uhrenbox versenden) und versichern Sie die Sendung. Wir empfehlen Ihnen, Ihre Uhr über FEDEX, UPS, DHL oder mit der Post zu schicken (oder über einen anderen Spediteur, der eine Unterschrift verlangt, um den Erhalt der Lieferung zu bestätigen). Möglicherweise möchten Sie sich mit der für Ihre Region zuständigen Steuer- und Zollbehörde in Verbindung setzen, um zu bestätigen, dass Ihre Sendung den örtlichen Gesetzen entspricht. Bitte fügen Sie einen Brief bei, in dem das Problem, das Sie mit der Uhr haben, detailliert beschrieben wird, zusammen mit vollständigen Kontaktinformationen (Name, Adresse, Telefon-/Faxnummer, E-Mail-Adresse). Sobald der Zeitmesser in der Schweiz eingetroffen ist, erstellen wir einen Kostenvoranschlag für die Reparatur. Dieser wird Ihnen zur Genehmigung zugeschickt. Alle Reparaturarbeiten werden auf Vorauszahlungsbasis durchgeführt. Nach Erhalt Ihrer unterzeichneten Genehmigung beginnen die Reparaturen. Sobald die Reparaturen abgeschlossen sind und Ihre Zahlung für die Reparaturen eingegangen ist, erhalten Sie Ihren Zeitmesser zurück.

WeChatDesktop WeChatMobile